RHABARBERKUCHEN

Rahbarberkuchen1

ZUTATEN:

für den Teig:

300g Mehl

30 g Zucker

40 g „Butter“ ( flüssig )

50 ml Reismilch

50 ml lauwarmes Wasser

Prise Salz

1 Germ

für den Belag:

500 g Rhabarber

150 g Zucker

Reismilch

2 Päckchen Vanille Puddingpulver

für die Streusel:

150 g zimmerwarme „Butter“

250 g Mehl

100 g Zucker

Zimt

ZUBEREITUNG:

Schritt 1

Milch erwärmen

Germ mit 3 EL dieser Milch und ein wenig Zucker anrühren und 5 Minuten stehen lassen

Butter am Herd schmelzen

Mehl, Zucker und Salz in eine Rührschüssel geben

Alle flüssigen Zutaten und die Germmischung zu den trockenen Zutaten geben und gut verrühren

danach mit den Händen ungefähr 3-5 Minuten kneten ( es soll ein geschmeidiger Teig entstehen )

zugedeckt an einem warmen Ort 45 Minuten gehen lassen

Schritt 2:

Rhabarber schälen und in kleine Stücke schneiden

mit dem Zucker in einer Schüssel mischen und ziehen lassen, immer wieder umrühren

Schritt 3

für die Streusel alle Zutaten händisch durchkneten bis gewünschte Streusel entstehen

beiseite stellen

Schritt 4

Rhabarber abgießen, Saft auffangen

Diesen mit Reismilch auf 600 ml auffüllen

einige EL mit dem Puddingpulver verrühren

restliche Flüssigkeit aufkochen lassen und das angerührte Puddingpulver einrühren.

Vom Herd nehmen und die Rhabarberstückchen untermischen

Schritt 4

Backblech mit Backpapierapier belegen

Teig zu einem Rechteck ausrollen

mit einem Backrahmen umschließen

Rhababer-Puddingmasse darauf verteilen

Streusel mit der Hand darüber verteilen

Im VORGEHEIZTEN Ofen bei 160 Grad 35-40 Minuten backen ( Stäbchenprobe )

auskühlen lassen, erst dann den Backrahmen entfernen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s