AUSTERNPILZSOSSE MIT STEINPILZEN UND ERBSEN

Austernpilzsosse

ZUTATEN ( für 2 Portionen )

125 g Austernpilze

1-2 Handvoll getrocknete Steinpilze

1 Zwiebel

1 Handvoll Erbsen ( tiefgekühlt )

2 EL Rahmersatz ( siehe Foto am Ende des Beitrags )

Petersilie ( nach Geschmack )

1 EL Zitronensaft

Salz

Pfeffer

Öl zum Anbraten

 

ZUBEREITUNG

Schritt 1

Steinpilze in etwas heißem Wasser einweichen und vollsaugen lassen

 

Schritt 2

Zwiebel schälen und klein hacken.

Austernpilze in mundgerechte Stücke schneiden

Petersilie hacken

 

Schritt 3

Zwiebel in Öl anbraten

Austernpilze dazugeben und mitrösten

Steinpilze, das Einweichwasser und die Erbsen dazugeben

Köcheln lassen bis die Pilze gar sind

 

Schritt 4

Rahmersatz in einem Schüssel glattrühren und zur Sosse geben

mit Petersilie, dem Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken

Dazu passen: Reis, Nudeln oder Knödeln

 

hier das Foto vom Rahmersatz:

Rahm1

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s