SCHOKOMUFFIN MIT ERDNUSSKERN

Schoko mit Erdnusskern3

ZUTATEN

für den Teig

200 g Dinkel Vollkornmehl

150 g brauner Zucker

30 g Kakaopulver

1 TL Natron

Prise Salz

80 ml Sonnenblumenöl

1 EL Essig

250 ml Mineralwasser mit Kohlensäure

für den Kern

12 TL Erdnussbutter

Staubzucker nach Geschmack

ZUBEREITUNG

Schritt 1

Erdnussbutter und Staubzucker gut mischen

12 Kügelchen formen

in Frischhaltefolie wickeln und für mindestens 3 Stunden in das Gefrierfach legen

Schritt 2

Backofen auf 180 Grad vorheizen

Schritt 3

trockene Zutaten in einer Schüssel mischen

flüssige Zutaten unterrühren

Schritt 4

Papierförmchen zur Hälfte füllen und 10 Minuten backen

Schritt 5

je 1 Erdnusskügelchen auf den vorgebackenen Teig legen

Formen mit restlichem Teig auffülen

weitere 15 Minuten backen ( Stäbchenprobe )

auskühlen lassen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s