SCHOKOLADEN-KARAMELL-SHORTBREAD

Shortbread mit Karamel

 

ZUTATEN (für 12 Stück )

 

für den Teig

100 g „Butter“

175 g Vollkorn Dinkelmehl

50 g brauner Zucker

 

für die Karamellschicht

100 g „Butter“

60 g brauner Zucker

1 1/2 EL Reissirup ( alternativ: Agavebsirup oder Zuckerrübensirup )

200 ml Soja- oder Reis Cuisine ( ich habe Soya Cuisine von Alpro genommen )

 

für die Schokoladenschicht

100 g Zartbitterschokolade

 

 

ZUBEREITUNG

Schritt 1

Backofen auf 180 Grad vorheizen

eine quadratische Form ( 23cm x 23 cm ) am Rand einfetten und den Boden mit Backpapier belegen

( bei Silikonformen entfällt das Einfetten )

 

Schritt 2

Butter, Mehl und Zucker mit dem Mixer oder der Küchenmaschine zu einem Teig verarbeiten

In die Form drücken und glatt streichen

20 – 25 Minuten backen

 

Schritt 3

In der Zwischenzeit Butter, Zucker, Sirup und Cuisine in einem Topf langsam aufkochen lassen ( Zucker soll sich gänzlich auflösen )

auf kleiner Hitze unter Rühren köcheln lassen bis die Mischung dickflüssig ist ( dauert ungefähr 15 – 20 Minuten )

 

Schritt 4

Shortbread aus dem Ofen holen und die Karamellmasse darüberstreichen

im Kühlschrank fest werden lassen ( dauert ungefähr 1 Stunde )

 

Schritt 5

Schokolade im Wasserbad schmelzen lassen

leicht abkühlen lassen

auf die Karamellschicht streichen

mindestens 2 Stunden im Kühlschrank aushärten lassen

 

 

wer die Schichten lieber dicker mag, nimmt für die Karamell- und die Schokoladeschicht jeweils die doppelte Menge

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s