MANGO-ZITRONEN-KOKOS-TÖRTCHEN

Mango-Kokos-Zitronen-Törtchen1

 

ZUTATEN (für 4 Törtchen )

 

für den Teig

200 g Mehl

80 g brauner Zucker

1 Päckchen Weinstein Backpulver

1- 1 1/2 Päckchen geriebene Zitronenschalen ( z.B. von BIO VEGAN )

Mark von 1 – 2 Vanilleschoten ( alternativ Vanillezucker nach Geschmack )

80 ml Sonnenblumenöl

120 ml Pflanzenmilch

80 ml Mineralwasser mit Kohlensäure

 

für die Fülle

7 -8 EL Kokossahne ( Rezept siehe unter Kategorie “ Gewusst Wie „ )

1 – 1 1/2 reife Mangos

1 Päckchen Zitronenschalen

1 – 2 Päckchen Sahnesteif

 

 

ZUBEREITUNG

Schritt 1

Backofen auf 180 Grad vorheizen

 

Schritt 2

für den Teig die trockenen Zutaten mischen und die flüssigen dazurühren

in die Förmchen geben und 25 Minuten backen ( Stäbchenprobe )

gänzlich auskühlen lassen

 

Schritt 3

Mango schälen und entkernen

ein wenig Fruchtfleisch für die Dekoration beiseite stellen

das restliche Fruchtfleisch pürieren

mit der Kokossahne mischen

Zitronenschalen unterheben

mit Sahnesteif nochmals aufschlagen

in die Törtchen füllen

mit Kokossahne und klein geschnittener Mango dekorieren

vor dem Servieren mindestens 1 Stunde kalt stellen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s