MANGO-KOKOS-MUFFINS

Mango-Kokos-Muffin

 

ZUTATEN ( für 8 mittelgroße Muffins )

 

100 g Vollkorn Dinkelmehl

60 g brauner Zucker

1/2 Päckchen Weinsteinbackpulver

50 ml Sonnenblumenöl

120 ml Mineralwasser mit Kohlensäure

1 Dose Kokosmilch

1/2 Mango

 

ZUBEREITUNG

Schritt 1

Backofen auf 180 Grad vorheizen

 

Schritt 2

trockene Zutaten mischen

Öl und Mineralwasser dazurühren

 

Schritt 3

Kokosmilchdose vorsichtig öffnen ( NICHT SCHÜTTELN )

4 EL der feste Masse zum Teig geben

das gesamte „Wasser“ aus der Dose ebenfalls zum Teig geben

gut mischen

 

Schritt 4

Mango schälen und in kleine Stücke schneiden

unter den Teig heben

 

Schritt 5

in Förmchen füllen

ungefähr 35 – 40 Minuten backen ( Stäbchenprobe )

auskühlen lassen

 

optional: den Rest der festen Kokosmasse zu Sahne verarbeiten ( siehe Kategorie „Gewußt wie“ ) und die Muffins damit dekorieren

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s