ZITRONEN-VANILLE-TORTE MIT SAHNE-ERDBEER-CREME

Vaginatorte roh

 

ZUTATEN

für den Teig

250 g Vollkorn Weizenmehl

125 g brauner Zucker

1 Päckchen Weinstein Backpulver

Mark von 2 Vanilleschoten

110 ml Sonnenblumenöl

200 ml Sojamilch

70 ml Mineralwasser mit Kohlensäure

1 Phiole Zitronenaroma

 

für die Creme

200 g Erdbeeren

150 ml Schlagsahne

2 Päckchen Sahnesteif

200 ml Wasser

1 Päckchen Agatine

Erdbeermarmelade

 

weiters für meine Auftragstorte

Marzipan

hautfarbener Fondant

rosa Fondant

Zuckerkleber

 

 

ZUBEREITUNG

Schritt 1

Backofen auf 180 Grad vorheizen

 

Schritt 2

die trockenen Zutaten für den Teig mischen

die flüssigen Zutaten unterrühren

Teig in eine Springform füllen und 40 Minuten backen ( Stäbchenprobe )

in der Form auskühlen lassen

 

Schritt 3

Torte aus der Form nehmen und 2 mal durchschneiden

den untersten Boden auf einen Teller geben und mit einem Tortenring fest umschließen

mit Marmelade bestreichen

 

Schritt 3

Schlagsahne mit Sahnesteif schlagen

Erdbeeren klein schneiden

 

Schritt 4

Agatine  mit dem Wasser aufkochen und nach Anleitung köcheln lassen

von Herd nehmen, ein wenig abkühlen lassen

Erdbeeren und Sahne gut einrühren

 

Schritt 5

die Hälfte der Creme auf den Boden gießen

den 2. Boden aufsetzen und mit Marmelade bestreichen

die restliche Creme darübergießen

den 3. Boden aufsetzen

mindestens 1 Stunde kalt stellen

 

Schritt 6

aufschneiden und genießen

 

Die Auftragstorte war eine Geburtstagsüberraschung für eine Sexualtherapeutin

für diese Torte habe ich einen ganz dünnen Marzipanboden gemacht und aufgesetzt ( wie auf dem oberen Bild zu sehen ist )

Danach wurde die Torte mit hautfarbenem Fondant überzogen

die Dekoration ( siehe nachstehendes Bild ) ist aus rosafarbenem Fondant geformt und mit Zuckerkleber auf der Torte fixiert

die fertige Torte sah dann so aus:

Vaginatorte3

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s