KARAMELL-MUFFINS MIT KARAMELL-GLASUR

Caramelmuffins3

 

ZUTATEN ( für 12 Stück )

für die Muffins

125 g „Butter“

100 g gehackte weiße Kuvertüre

160 g brauner Zucker

150 ml Pflanzenmilch

175 g Mehl

1 TL Weinstein Backpulver

Prise Salz

 

für die Glasur

110 g brauner Zucker

60 g „Butter“

60 ml Sahne

1 TL Vanillezucker

 

 

ZUBEREITUNG

Schritt 1

Backofen auf 180 Grad vorheizen

 

Schritt 2

Butter, Kuvertüre, Zucker und Milch in einem kleinen Topf bei niedriger Hitze zum Schmelzen bringen

so lange rühren bis eine homogene Masse entsteht

vom Herd nehmen und 10 Minuten abkühlen lassen

 

Schritt 3

Mehl, Backpulver und Salz mischen

unter die Karamellmasse rühren

Förmchen zu 3/4 mit dem Teig füllen

25 Minuten backen

auskühlen lassen

 

Schritt 4

Zutaten für die Glasur in einem kleinen Topf aufkochen lassen

bei niedriger Temperatur ungefähr 5 Minuten köcheln lassen

noch warm auf den Muffins verteilen

auskühlen lassen

 

Caramelmuffins2

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s