POWIDLBROT

Powidlbrot

 

ZUTATEN

250 g brauner Zucker

250 ml Wasser

250 g Powidl ( alternativ Zwetschkenmarmelade )

400 g Vollkorn Dinkelmehl

1 Päckchen Weinstein Backpulver

etwas Rum ( alternativ Rumaroma )

etwas Zitronenaroma ( alternativ Zitronenschale )

Zimt

gemahlene Gewürznelken

einen Hauch gemahlenes Piment

 

 

ZUBEREITUNG

Schritt 1

Zucker in einem Topf OHNE FETT anrösten

mit Wasser aufgießen und gut verkochen

noch heiß den Powidl dazugeben und glatt rühren

auskühlen lassen

 

Schritt 2

Backofen auf 200 Grad vorheizen

 

Schritt 3

Mehl mit Backpulver und den Gewürzen mischen

nach und nach den erkalteten Sud einrühren

den Rum und das Zitronenaroma dazugeben und gut mixen

 

Schritt 3

Teig in eine Form füllen

20 Minuten auf der angegebenen Temperatur backen

danach Temperatur auf 180 Grad reduzieren

weitere 10 Minuten backen

in der Form auskühlen lassen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s