MINIONS MUFFINS

Minionsmuffins

 

Grundgerüst sind Vanille-Zitronen-Muffins (ähnlich wie das Rezept für die Zitronen-Vanille-Muffins vom 4.Juni ) nur ist bei diesen Muffins der Vanilleanteil höher

 

ZUTATEN (für 12 normale Muffins )

 

für die Muffins

250 g Dinkel Vollkornmehl

100 g brauner Zucker

1 Päckchen Weinstein Backpulver

2 Päckchen Zitronenzucker

3 Päckchen Vanillezucker ( alternativ Mark von 3 Vanilleschoten )

125 ml Sonnenblumenöl

200 ml Sojamilch ( alternativ jede andere Pflanzenmilch )

100 ml Mineralwasser mit Kohlensäure

 

für die Dekoration

gelber Fondant

schwarzer Fondant

weißer Fondant

Zuckerkleber

 

 

ZUBEREITUNG

Schritt 1

Backofen auf 180 Grad vorheizen

 

Schritt 2

trockene Zutaten mischen

flüssige Zutaten dazurühren…das Mineralwasser zum Schluss

 

Schritt 3

Teig in Förmchen füllen

20-25 Minuten backen ( Stäbchenprobe )

auskühlen lassen

 

Schritt 4

gelben Fondant dünn ausrollen

Kreise in passender Größe ausschneiden

mit Zuckerkleber auf den Muffins plazieren

schwarzen und weißen Fondant ebenfals dünn ausrollen

damit den Rest der Dekoration auf dem gelben Fondant aufbringen ( etwas Zuckerkleber verwenden )

der Fantasie sind hier keine Grenzen gesetzt 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s