WEICHSEL-MARMORKUCHEN MIT PISTAZIEN

Weichsel-Mamorkuchen1

 

 

ZUTATEN

250 g zimmerwarme Alsan S Bio

2 TL Amaretto

2 Päckchen Vanillezucker

250 g brauner Zucker

„Ei“schnee aus 120 ml Kichererbsenwasser ( siehe Kategorie „gewußt wie“)

My EyGelb + passende Menge Wasser (siehe Verpackungs-Anleitung ) als Ersatz für 5 Dotter

250 g Mehl

3 TL Weinstein Backpulver

1 Glas Weichseln

2 1/2 EL Kakao

3 EL Pflanzenmilch

1 EL Speisestärke

150 g vegane Kuvertüre

25 g gehackte Pistazien

 

 

ZUBEREITUNG

Schritt 1

Backofen auf 175 Grad vorheizen

 

Schritt 2

Weichseln in einem Sieb abtropfen lassen, Saft dabei auffangen

 

Schritt 3

Butter, Amaretto, Vanillezucker und Zucker cremig rühren

MyEy-Masse und „Ei“schnee abwechselnd einrühren

Mehl und Backpulver dazugeben und gut unter den Teig rühren

 

Schritt 4

Teig halbieren

Unter eine Hälfte den Kakao und die Pflanzenmilch rühren

die Hälfte der Weichseln unterheben

 

Schritt 5

Springform einfetten

die Hälfte des hellen Teigs in der Form verstreichen

Hälfte des dunklen Teigs darauf verstreichen

Rest von Teig ebenso darauf verteilen

Kuchen 1 1/4 Stunden backen ( Stäbchenprobe )

in der Form gänzlich abkühlen lassen

 

Schritt 6

Kuchen aus der Form nehmen und auf einen Teller geben

 

Schritt 7

3 EL vom aufgefangenen Weichselsaft mit der Stärke verrühren

250 ml  Saft zum Kochen bringen

Angerührte Stärke unterrühren und ca 2 Minuten köcheln lassen

zweite Hälfte der Weichseln unterheben

auskühlen lassen

 

Schritt 8

Kuvertüre im Wasserbad schmelzen

über den Kuchen gießen

Weichselmasse darauf verteilen

mit gehackten Pistazien verzieren

 

 

Weichsel-Marmorkuchen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s