GUGELHUPF MIT CREMESSE UND ORANGE/ BUNDT CAKE WITH CREMESSE AND ORANGE

Gugelhupf mit Rahm und Orangen

 

ZUTATEN

400 g brauner Zucker

1 Prise Salz

1 Päckchen Vanille zucker

3 Portionen Ei-Ersatz ( ich habe MyEy Voll-Ey genommen )

225 ml Sonnenblumenöl

1 Becher ( 200 g ) Joya Cremesse

130 g Mehl

280 g Grieß

70 g Kokosraspel

1 Päckchen Weinstein Backpulver

160 ml Orangensaft

 

 

ZUBEREITUNG

Schritt 1

Backofen auf 180 Grad vorheizen

 

Schritt 2

Ey-Ersatz mit Wasser nach Packungsanleitung verrühren

 

Schritt 3

240 g Zucker, Salz, Vanillezucker und Ey-Ersatz cremig rühren

 

Schritt 4

Öl und Cremesse unterrühren

 

Schritt 5

Mehl, Grieß, Kokosraspel und Backpulver mischen und unter den Teig heben

 

Schritt 6

Teig in eine Gugelhupfform füllen

 

Schritt 7

50 Minuten backen ( Stäbchenprobe)

 

Schritt 8

Kuchen aus dem Ofen nehmen und 20 Minuten abkühlen

stürzen und wieder zurück in die Form geben

mit einem Holzspieß mehrmals einstechen

 

Schritt 9

restlichen Zucker ( 160 g ) und Orangensaft aufkochen und 3 Minuten köcheln lassen

gleichmäßig über den Kuchen gießen und ihn damit tränken

 

Schritt 10

mindestens 1 Stunde abkühlen lassen

 

Schritt 11

aus der Form nehmen

aufschneiden und servieren

 

 

INGREDIENTS

 

240 g brown sugar

dash of salt

8 g vanilla sugar

3 portions of replacement for eggs ( I took „MyEy Voll-Ey“ )

225 ml sunflower oil

1 bowl Joya Cremesse ( 200 g )

130 g flour

280 g semolina

70 g desiccated coconut

17 g Weinstein baking powder ( cream of tartar or any other vegan baking powder )

160 ml orange juice

 

 

PREPARATION

step 1

preheat the oven to 180 ° Celsius

 

step 2

mix replacement for eggs with water ( instruction on the package )

 

step 3

mix 240 g sugar, salt, vanilla sugar and mixed replacement for eggs

 

step 4

mix oil and Joya Cremesse in it

 

step 5

mix flour, semolina, desiccated coconut and baking powder

stir it in the dough

 

step 6

pour dough into the Bundt cake pan

 

step 7

bake it for 50 minutes ( test for doneness with a toothpick )

 

step 8

let it  cool down for 20 minutes inside the cake tin

take it out of the form, put it back in the form

make some caps with a toothpick into the cake

 

step 9

boil the rest of sugar and the orange juice up and let it simmer for 3 minutes

pour it over the cake, soak the cake with it

 

step 10

let it  cool down for minimum 1 hour

 

step 11

take it out of the form, cut it and serve it

 

Gugelhupf mit Rahm und Orangen2

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s