PUNSCHTORTE/PUNCH-CAKE

Punschtorte1Punschtorte3

ZUTATEN

für den Teig

500 g Mehl

300 g Zucker

2 Päckchen Weinstein Backpulver

500 ml Mineralwasser mit Kohlensäure

260 ml Sonnenblumenöl

 

für die Fülle

¼ des fertig gebackenen Teigs

200 g Kuvertüre

50 ml Rum

1 Phiole Rumaroma

Saft von 2 Orangen

 

außerdem

Marillenmarmelade

2-3 Becher vegane Punschglasur

 

 

ZUBEREITUNG

Schritt 1

Backofen auf 180 Grad vorheizen

 

Schritt 2

für den Teig die trockenen Zutaten mischen

flüssige Zutaten unterrühren

 

Schritt 3

Teig in eine rechteckige Springform füllen

30-35 Minuten backen ( Stäbchenprobe )

in der Form auskühlen lassen

 

Schritt 4

¼ vom Kuchen abschneiden

( dabei darauf achten dass eine quadratische Form überbleibt )

in einer Schüssel zu Krümeln verarbeiten

 

Schritt 5

Kuvertüre im Wasserbad schmelzen

zu den Teigkrümeln rühren

Rum, Aroma und Orangensaft untermischen

 

Schritt 6

den quadratischen Kuchen längs durchschneiden

den unteren Boden mit etwas Marmelade bestreichen

die Kuvertüremasse darauf verstreichen

den unteren Boden aufsetzen

über Nacht kühlen

 

Schritt 7

Marmelade zum Kochen bringen

die Torte bestreichen, auch auf den Seitenrändern ( dadurch hält die Glasur besser )

1 Stunde kühl stellen

 

Schritt 8

Glasur im Wasserbad nach Anleitung erwärmen

über die Torte gießen

auskühlen lassen

 

Schritt 9

servieren

 

Punschtorte2

 

 

INGREDIENTS

for the dough

500 g flour

300 g sugar

34 g Weinstein baking powder ( cream of tartar or any other vegan baking powder )

500 ml sparkling mineral water

260 ml sunflower oil
for the filling

a quater of the baked cake

200 g couverture

50 ml rum

1 vial flavor of rum

juice of 2 oranges
also

apricot jam

2-3 cups of punch icing

 

 

PREPARATION

step 1

preheat the oven to 180 ° Celsius

 

step 2

mix all dry ingredients together ( dough )

pour the liquid ingredients into the dry mixture little by little
step 3

fill the dough in a rectangular spring form

bake it for 30-35 minutes ( test for doneness with a toothpick )

let the cake cool down inside the form
step 4

cut a quater off the baked cake

(look to it that there is a square form to be left over)

make crumbs out of the pieces
step 5

melt the couverture in a water bath

mix it with the crumbs

stir rum, aroma and juice into it
step 6

cut the cake through by half ( horizontally )

put some jam on the lower half

apply the couverture mixture on it

put the upper cake halve onto it

let it cool over night
step 7

boil up the jam

spread the cake with it, also around the side ( thus the icing keeps better sticking on the cake)

let it cool down for 1 hour
step 8

melt the icing in a water bath

pour it over the cake

let it cool down

 

step 9

serve it

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s