Gewußt wie

nützliche Tips wie z.B. wichtige Zutaten oder „was wird wie ersetzt“

KOKOS-SAHNE

Nachdem ich vor 2 Tagen in einer Facebookgruppe nach alternativen Möglichkeiten für gekaufte Sahne gefragt wurde, habe ich recherchiert und folgendes Rezept gefunden

 

http://www.pures-geniessen.com/rezepte/schnell-und-einfach/vegane-schlagsahne-kokoscreme-fructosearm.html

 

Habe es sofort getestet und es funktioniert einwandfrei.

Schmeckt natürlich pur nach Kokos, gemischt mit anderen Zutaten ( wie z.B. in meinem Rezept für die Mango-Zitronen-Kokos-Törtchen ) tritt der Geschmack aber in den Hintergrund und ist nur noch leicht bemerkbar.

Verwendbar als Alternative zu gekaufter Schlagsahne

Advertisements

DIESE ZUTATEN VERWENDE ICH

Da ich in den letzten Tagen vermehrt gefragt wurde, welche Zutaten ich bei meinen Torten, Kuchen, Muffins verwende, seht ihr hier die wichtigsten:

AGATINE

Agatine1

erhältlich in den Supermärkten von SPAR

es kann auch diese Variante verwendet werden

Agatine2

erhältlich  z.B. im VITOLERANCE ( Adresse am Ende des Beitrags )

 

SCHLAGSAHNE

Ich verwende am liebsten diese hier:

Schlagsahne

es gibt sie gesüsst und ungesüsst

erhältlich  z.B. im VITOLERANCE ( Adresse am Ende des Beitrags )

 

EIERSATZ

für ganze Eier:

1 ganzes  Ei = 1 EL Sojamehl + 3-4 EL Wasser

das ist mein Favorit

Sojamehl

, erhältlich in Reformhäusern

 

für Dotter:

MyEyGelb

diese Produkt gibt es auch als EyWeiss und VollEY

erhältlich  z.B. im VITOLERANCE ( Adresse am Ende des Beitrags )

 

MEHL

ich backe fast ausschließlich mit Dinkel Vollkornmehl

hier meine 1.Wahl

Dinkelmehl

erhältlich beim DM oder ( in Deutschland ) im Alnatura Laden

 

GLUTENFREIES MEHL

da ich regelmässig für den Allergie Supermarkt meiner Freundin backe, hat sich nachstehende Mehlmischung als mein Liebling herauskristallisiert

Mehl glutenfrei

erhältlich  z.B. im VITOLERANCE ( Adresse am Ende des Beitrags )

 

ALTERNATIVE ZU ZUCKER

Getreidezucker

erhältlich   im VITOLERANCE ( Adresse am Ende des Beitrags )

 

hier ein Link zum VITOLERANCE, dem Supermarkt für Menschen mit Nahrungsmittelunverträglichkeiten, in dem es aber auch ein SEHR breit gefächertes VEGANES Angebot gibt, oftmals günstiger als in den gängigen Vegansupermärkten. Und was es nicht gibt, wird von der Besitzerin sofort bestellt. Gerade das vegane Sortiment wird von Woche zu Woche größer.

Und so nebenbei gibt es auch den ONLINE VERSAND für Kundinnen und Kunden die nicht in Wien wohnen. Lieferung auch nach Deutschland.

http://www.vitolerance.at

EISCHNEE AUS LEINSAMEN

Zutaten:

750ml Wasser
70g Leinsamen

1. Die Leinsamen in dem Wasser aufkochen und anschließend 20-30 Minuten köcheln lassen.

2. Die Masse wird immer dicker und schleimiger. Nach den 20-30 Minuten die Masse durch ein Sieb geben, so dass der Schleim aufgefangen wird. Die Leinsamen im Sieb kurz ausdrücken, danach wegschmeißen oder weiterverarbeiten.

3. Den Schleim im Kühlschrank komplett auskühlen lassen (am besten über Nacht )

4. 7 Minuten lang mit einem Handmixer auf höchster Stufe aufschlagen.

 

Dieses Rezept habe ich bei Miyoko Schinner gefunden.